Red Arrow Down

Herrengolfer in Novo Sancti Petri

Uhr von Angéla Schmitt-Lefebvre

Herrengolfer in Novo Sancti Petri: Pilo Knihs

und Hans Werner Kiedrowski in Frühform

Einmal mehr hatten unsere Bad Nauheimer Herrengolfer ihr Januar-Trainingslager in Novo Sancti Petri an der Westküste Andalusiens aufgeschlagen, angeführt von ihrem Captain Walter Bell und zudem begleitet von herrlichem Sonnenschein. 

Den 16 Akteuren hatte Bell ein knackiges Programm zusammengestellt, denn an neun Tagen wurde auf unterschiedlichen, reizvollen Plätzen gespielt. Über vier Tage (also wie auf der „Tour“) lief ein spannendes Turnier, wobei Pilo Knihs das beste Bruttoergebnis erzielte, während in der Abteilung Netto Hans Werner Kiedrowski vorne lag, vor Günter Spiegelberg und Pilo Knihs. Darüber hinaus fand ein interner Mannschafts-Vergleich statt (Bad Nauheim gegen „Außerhalb“), wobei die Stadtkerntruppe leicht die Oberhand behielt. Für Abwechslung mit unterschiedlichen Herausforderungen sorgten auch ein Scramble, ein Zählspiel und ein Dreiball-Bestball. Da an den Turniertagen auch kräftig „gelöhnt“ werden musste, war die Kasse zum guten Schluss kräftig gefüllt. Bei jedem Birdie mussten die übrigen 15 Mitspieler jeweils einen Euro berappen. Und Ladies kosteten die „Kurzspieler“ gleich fünf Euro. Handicap nicht erreicht? Auch hier wurden Strafen fällig. „Birdie-König“ wurde übrigens Alwin Schmidt. 

Zeit für andere Kurzweil blieb naturgemäß auch: Am freien Tag widmete man sich einem ausgiebigen Strandspaziergang, wobei nicht vergessen wurde, rechtzeitig an den nicht nur bei Skifahrern beliebten „Einkehrschwung“ zu denken. Außerdem wurde kräftig auf den Tisch gehauen, etwa bei einem Skatturnier oder etlichen Runden „Schwarze Sau“. 

Mit dem Barrosa Palace hatten die Bad Nauheimer Golfer ein erstklassiges Domizil gewählt, das alles bot, was ein Fünf-Sterne-Hotel ausmacht: Wellness, Service, Verpflegung, Ambiente - alles top. Deshalb zieht das First-Class-Haus auch illustre Gäste an: Die Schweizer Fußball-Nationalmannschaft der Frauen und die Offenbacher Kickers hatten hier wie die Bad Nauheimer ihre Trainingslager aufgeschlagen. (ch)

Hier noch ein kleines Video

https://www.youtube.com/watch?v=WwxXBbG6ZI8&feature=share

Zurück

Einen Kommentar schreiben